Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

KURSANMELDUNG

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ZU UNSEREN KURSEN, SEMINAREN & AUSBILDUNGEN

 

ANMELDUNG

Die Anmeldung erfolgt mittels einlangen Ihrer Nachricht. Der Veranstalter wird nach einlagen Ihrer Anmeldung persönlich mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Die Reihung der Kursteilnehmer erfolgt mittels einlangen Ihrer Anmeldung. Sollte ein Kurs bereits ausgebucht sein, werden Sie rechtzeitig vom Veranstalter informiert. Wir behalten es uns vor Anmeldungen ohne Angaben von Gründen abzulehnen.

 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN 

Die Zahlung erfolgt am Kurstag in bar. Die angeführten Seminargebühren sind inkl. Skripten und Arbeitsmaterial angegeben, jedoch ausschließlich Verpflegung, eventuelle Übernächtigungen etc.

STORNIERUNG / RÜCKTRITT / ABMELDUNG
Eine Stornierung muss vor Seminarbeginn schriftlich erfolgen (es gilt dabei das Datum des Poststempels oder das  Datum des einlangens Ihrer E-Mail ), um einen Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühren zu erwerben. Als Stichtag gilt der erste Seminartag des von Ihnen gebuchten Seminars.
Bei zeitgemäßer Stornierung / Rücktritt / Abmeldung von über 4 Wochen vor dem Stichtag werden keine Stornogebühren fällig. Bei einer Stornierung / Rücktritt / Abmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn werden 25% der Seminarkosten fällig. Bei einer Stornierung / Rücktritt / Abmeldung bis 2 Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Seminarkosten fällig. Bei einer Stornierung / Rücktritt / Abmeldung bis 1 Woche vor Seminarbeginn werden 75% der Seminarkosten fällig.
Bei späterer Stornierung werden die Gesamtkosten des gewählten Seminars als Ausfallsgebühr in Rechnung gestellt (zuzüglich 5% Verzugszinsen p.m.). Bei Nominierung einer/s Ersatzteilnehmers /-in entfällt die Stornogebühr. Fehlen Sie an einzelnen oder mehreren Tagen oder sogar an gesamten Seminarblöcken, so besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kosten.

HAFTUNG
Die Teilnahme an der Ausbildung ist freiwillig. Jede/r TeilnehmerIn übernimmt die Verantwortung für sich innerhalb und außerhalb der Seminare, kommt für eventuell von ihr/ihm verursachte Schäden selbst auf und stellt die Seminarveranstalter, Trainer und andere Seminarteilnehmer von Haftungsansprüchen frei.

ÄNDERUNGEN
Der Veranstalter behält sich sämtliche Änderungen (Programme, Termine, Trainer, Ort, AGB etc.) vor. Der Veranstalter wird im Falle von Änderungen jede/n Teilnehmer/in umgehend kontaktieren.

 

PRÄVENTION

Unsere Ausbildung und Tätigkeit stellt keinen Ersatz für eine ärztliche Diagnose, Therapie oder Behandlung dar. Wir behandeln, diagnostizieren und verschreiben nicht, d.h., alle gemachten Aussagen sind (energetische/emotionale) Zustandsbeschreibungen. Alle Sitzungen oder Seminare verstehen wir als Prävention, als Begleitung und Ergänzung klassisch-medizinischer oder psychotherapeutischer Behandlungen oder als Unterstützung zur ganzheitlichen Regeneration.

 

Hier finden Sie uns

Chi Therapie

Daniel Skringer
Weststeirischer Hof

Müllegg 40

8524 Bad Gams

chi-therapie@outlook.com

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an unter

+43 676 7 555 375

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chi Therapie - Chi Akademie