Schüler der Lichtarbeit & Energetik

Discipuli Patroni - Schüler des Schutzes

SCHMID MANUELA

 

Ausbildungsbeginn: 01 / 2014

 

Am Besten an der Ausbildung gefällt mir die Vielfältigkeit der Themen und der immer größer werdende Umfang an Zusammenhängen, die sich mir im Laufe der Seminarreihe nach und nach erschließen.

Es ist schön Gleichgesinnte um sich zu haben, und ich bin dankbar für die Freundschaften die entstanden sind.

Es macht Spaß gemeinsam in Übungsgruppen Neues auszuprobieren und zu erlernen.

Ich freue mich einen Lehrer zu haben, der auf jede Situation und Frage eine Antwort und eine Lösung parat hat.

 

Während der Ausbildung habe ich erfahren dürfen welche enorme Kraft und Liebe die Erde und Mutter Natur für uns uns bereitstellt.

Die Wirkung von Kräutern und ätherischen Ölen fasziniert mich und ich strebe danach das erlernte Wissen weiter auszubauen, um es in meinen Alltag integrieren zu können.

Ich habe auch erfahren, dass es Wichtig ist stets in Liebe, Dankbarkeit und Demut zu arbeiten.

Weiters habe ich auch erkannt, dass alles in und um uns zusammenhängt und eine Einheit bildet.

 

Durch die Seminarreihe nehme ich die Schönheit der Natur bewusster und mit mehr Freude wahr.

Ich verwende nun viele natürliche Alternativen um meinen Körper in Einklang zu bringen.

Das fühlt sich gut und stimmig an.

Ich habe nun das Gefühl ein Teil des Ganzen geworden zu sein und bin dankbar dafür mein Erlerntes so weiter zu geben, um anderen Menschen helfen zu können.

Für mich habe ich Altes und Belastendes aufarbeiten dürfen. Das sind nun nur noch Erfahrungen die ich gemacht habe. Ich sehe nun vieles anders und bin befreiter.

SACKL ANNA

 

Ausbildungsbeginn: 05 / 2014

 

In der Ausbildung gefallen mir die Themen Seelenreisen, Rückführungen, Archetypenlehre, Chakrameditation und das Herstellen von Aurasprays am Besten.

Ich mag das praktische Arbeiten sehr gerne.

Ich finde es angenehm und schön,dass die Seminare so oft wie möglich in der freien Natur stattfinden.

Es ist sehr angenehm für mich mit Gleichgesinnten zusammen zu sein und sich austauschen zu können.

Die natürliche und liebevolle Art meines Lehrers Daniel und sein Fachwissen sind für mich sehr bereichernd.

 

Während der Ausbildung habe ich erkannt dass es viele Möglichkeiten gibt die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Ich habe gelernt das zu machen und auf das zu vertrauen wozu mein Herz und mein Bauchgefühl ja sagt.

Ich nehme nun jeden Menschen so an wie er ist und spreche dennoch an was mich persönlich bewegt.

 

Meine Wahrnehmung ist durch die Seminarreihe intensiver geworden.

Ich bin achtsamer und bewusster in meinem Denken und Handeln.

Ich achte gut auf meine Bedürfnisse und kann viel individueller mit Klientinnen und Klienten arbeiten.

STOLZ HELGA

 

Ausbildungsbeginn: 10 / 2014

 

Am Besten gefällt mir an der Seminarreihe das umfangreiche Wissen, dass uns in diesen Seminaren vermittelt wird und die ganz besondere Gemeinschaft gleichdenkender Menschen.

Während der Ausbildung erhielt ich die Erkenntnis, dass  es noch so viel gibt was ich nicht weiß.

Während der Ausbildung bin ich viel ruhiger und gelassener geworden.

Die Ausbildung hat mich insofern verändert, dass ich die Natur noch stärker wahr nehme.

Die Tiere zeigen sich mir noch viel direkter und stärker. Sie haben keine Scheu mehr und kommen viel näher heran. Das ist sehr schön!

SALZGER MARIA

 

Ausbildungsbeginn: 02 / 2014

 

Ich hatte bereits vor einigen Jahren das große Glück Daniel kennen lernen zu dürfen.

Er hat eine unbeschreibliche Art sein Wissen weiter zu geben. Es ist jedesmal eine wahre Freude an einem Seminar teilzunehmen. Abends geht man einfach mit einem unbeschreiblichen Gefühl nach Hause. Die Themen sind einfach toll ausgesucht und zusammengestellt. Das praktische Arbeiten macht mir unheimlich viel Freude.

 

Während der Seminarreihe habe ich gelernt, wieviel man mit seinen Händen und seiner Lebensfreude bei sich und bei anderen bewirken kann. Das Zusammenspiel zwischen Mensch und Natur ist einfach großartig.

 

Seit meiner Ausbildung zum Lichtarbeiter & Energetiker versuche ich das Erlernte ins tägliche Leben zu integrieren.

Ätherische Öle, Kräuter und Pflanzen sind mein täglicher Begleiter.

Ich versuche mich von Tag zu Tag mehr auf mein Bauchgefühl zu verlassen, was mir sehr gut tut.

Ich habe in dieser Seminarreihe sehr, sehr liebe Menschen kennengelernt, woraus mittlerweile auch wunderbare Freundschaften entstanden sind. Ich möchte niemanden aus der Gruppe missen.

Ich bin dankbar ein Teil dieser besonderen Gruppe sein.

Discipuli Aquae - Schüler des Wassers

SPARI PATRICK

 

Ausbildungsbeginn: 10 / 2014

 

Am Besten gefällt mir an der Ausbildung, dass ich neue Menschen kennen lernen durfte und sicher noch kennen lernen werde.

Ich finde es ganz toll, dass wir eine kleine Familie sind und die gleichen Interessen haben.

Die Themen der Seminare sind immer interessant und werden genau erklärt.

Der praktische Teil gefällt mir am besten, da man sehr viel ausprobieren kann.

 

Seit meiner Ausbildung sehe ich die Welt ganz anders. Ich habe erfahren was für mich und meinen Körper wichtig ist und das man mit Ölen, Körperkerzen und Steinen vieles verändern kann.

Auch die Arbeit mit dem Tensor hilft mir in vielen Lebenslagen. Ich bin froh, dass ich mein Wissen erweitern konnte und mit anderen Teilen kann.

 

Seit meinem Ausbildungsstart befasse ich mich täglich mit den Themen, die wir gelernt haben. 

Ich stelle nun selbst meine Naturkosmetikartikel her und destilliere Kräuter um ätherische Öle und Hydrolate zu gewinnen.

Ich fühle mich einfach besser und ich bin sehr froh, dass ich noch an weiteren Seminartagen teilnehmen werde um mein Wissen zu erweitern.

RESCH ANDREAS

 

Ausbildungsbeginn: 01 / 2014

 

Am Besten an der Ausbildung gefällt mir, dass ich wundervolle und liebevolle Menschen kennenlernen durfte und noch kennenlerne.

Der praktische Übungsteil gefällt mir immer sehr gut. Beim Üben merkt man sich die Informationen leichter und man kommt ins fühlen und spüren der Energien.

Die Themenauswahl ist für mich immer sehr stimmig.

Die Skripten sind einfach toll aufbereitet.

 

In der Ausbildung habe ich gelernt, dass man Menschen mit wundervollen Methoden, Pflanzen und ätherischen Ölen in vielen Lebenslagen unterstützen und helfen kann.

Alles ist Energie - jedes Wort - jedes Sein - einfach Alles. Und wir sind alle Eins!

Schön ist es für mich, dass die Ausbildung und das Üben Spaß macht und wir uns alle sehr gut verstehen und schätzen.

 

Durch das erlernte Wissen hat sich mein Vertrauen in mich verändert.

Das Vertrauen in mein Leben - in mein Sein.

Durch die Ausbildung ist mir bewusst geworden, dass es wunderschön ist sich zu verändern und zu wachsen.

KOHLBACHER MARTINA

 

Ausbildungsbeginn: 04 / 2016

 

Am Besten gefällt mir an der Ausbildung, dass sie so breit gefächert ist. Ich konnte dadurch bereits erkennen, dass alles in diesem Bereich irgendwie zusammenhängt.

Ich finde es wunderschön, dass alle Schüler und Referenten in der Chi-Akademie eine riesige Familie sind.

Ich fühle mich unbeschreiblich wohl in der Chi-Akademie.

 

Mir wurde klar, dass Humanenergetik nicht aus verschiedenen Teilen besteht, sondern dass alles ein großes Ganzes bildet. Ich bin so wichtig hungrig nach Information und Wissen.

 

Beeindruckt hat mich vor allem was man mit Kräutern, mit Energiearbeit und Schamanismus alles erreichen kann, und bin restlos begeistert wie man andere Menschen damit unterstützen kann.

 

Ich bin froh das ich alles Erlernte und Erfahrene meiner Familie und meinen Freunden weiter geben darf.

 

Durch die Ausbildung in der Chi-Akademie hat sich der Umgang mit Kräutern und mit der Natur sehr vertieft. Ich sehe die Natur und die Erde nun mit anderen Augen.

Ich gehe mit viel offeneren Augen durch die Welt und nehme Dinge wahr, welche ich vorher nicht wahrgenohmen habe.

 

Auch ich selbst habe mich verändert. Ich gehe viel gefühlvoller mit meiner Umwelt um, und fühle wenn es jemanden nicht so gut geht.

Mir ist durch die Ausbildung auch bewusst geworden, dass viele Menschen nicht mehr zu mir passen und nicht mehr an meiner Seite sind. Dafür sind viele andere, neue Menschen dazugekommen.

 

Durch die Seminare ist mir bewusst geworden, dass es an der Zeit ist mein Leben ins Positive zu verändern. Nun bin ich auf dem Weg.

 

Ich danke dass ich ein Teil der Chi-Akademie-Familie sein darf und freue mich sehr auf den gemeinsamen Weg.

KOTSCHAR WALTRAUT

 

Ausbildungsbeginn: 02 / 2014

 

Mir gefällt am Besten an der Ausbildung, dass es immer etwas Neues und Spannendes zum Dazulernen gibt.

Daniel bringt die Seminarinhalte so, dass ich das gelernte auch in meiner Arbeit und in meinem Alltag sofort umsetzen kann.

 

Es gibt so unendlich viele schöne Dinge die ich für die Menschen tun kann! Das ist so schön!

 

Wir sind eine tolle Gemeinschaft geworden und ich habe in der Ausbildung viele neue Freunde kennengelernt, die den selben Weg des Herzens gehen möchten wie ich. Dafür bin ich sehr dankbar!

Dis. Fundamenta - Schüler der Grundlagen

GUPPER ANDREA, MAG.

 

Ausbildungsbeginn: 01 / 2014

 

Lichtarbeit und Energetik ist mittlerweile ein selbstverständlicher Teil meines Lebens.

Diese Welt ist tatsächlich meine Welt und ich fühle mich wohl mit und in ihr.

Früher gab es kaum jemanden in meiner Umgebung für den meine intuitiven Fähigkeiten "normal" waren. Nun genieße ich es in den Seminarrunden über Verschiedenes mit Gleichgesinnten sprechen zu können.

 

Lass ich gedanklich alles Revue passieren was wir bisher bereits gelernt haben, habe ich das Gefühl, dass mich das Thema "Energie der Symbole" besonders fasziniert, gleichzeitig aber nach wie vor noch ein wenig rätselhaft ist.

 

Sehr vertraut fühlt sich für mich inzwischen die Arbeit mit dem Tensor, der Einhandrute, an. Viele Dinge teste ich mittlerweile auf ihre Schwingung damit aus.

Einfach sensationell finde ich die unterschiedlichen Möglichkeiten der Energieharmonisierung der einzelnen Chakren.

 

Ich bin fasziniert welch ein unendlich breites Feld "Lichtarbeit und Energetik" ist und freue mich bereits dieses Gebiet noch weiter zu erforschen und tiefer in diese Welt einzutauchen.

LAMPL ERNI

 

Ausbildungsbeginn: 09 / 2014

 

Am besten gefällt mir an der Ausbildung der Aufbau der einzelnen Module mit den verschiedenen Themen in monatlichen Abständen.

Innerhalb der Gruppe wird Wertschätzung und Achtsamkeit gelebt. Ich bin jedesmal vom Wissen von unserem Lehrer Daniel fasziniert.

 

Die Energetikausbildung ist ein spannendes und ergänzendes Stück zu meinem Beruf als Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester. Vor allem das Cranio-Sacral-Balancing ist für mich eine ganz besondere Anwendung.

 

Ich bemühe mich alles Gelernte so schnell wie möglich umzusetzen und anzuwenden, bevor ich etwas vergesse. Außerdem möchte ich alles in den Seminaren gelernte so schnell als möglich weitergeben. Vor allem die energetische Anwendung ätherischer Öle, die Herstellung von Duschgels, und das Arbeiten und Austesten mit dem Tensor macht mir großen Spaß.

KÖRBLER BIRGIT

 

Ausbildungsbeginn: 09 / 2015

 

Die Seminare sind sehr realitätsnah und humorvoll.

 

Durch die Seminare konnte ich mein bestehendes Wissen vertiefen und andere Seiten davon kennenlernen. Weiters habe ich gelernt die Energieflüsse bei anderen Menschen zu erkennen.

 

Für mich hat sich durch die Seminarreihe vor allem verändert, dass ich bei Menschen nun viel genauer hinter die Fassade blicke.

 

KALCHGRUBER ALEXANDRA

 

Ausbildungsbeginn: 10 / 2015

 

Zu allererst möchte ich mich recht herzlich bedanken, dass ich ein Teil der Chi-Akademie Gemeinschaft bin. Ich fühle mich sehr wohl und ich habe dadurch viele tolle Bekanntschaften und wertvolle Freundschaften gefunden. Für mich sind Seminartage wie eine kleine Auszeit bzw. Urlaub, wo ich Kraft tanken und etwas für mich tun kann.

 

Man bekommt soviele zusätzlich Informationen, die man am liebsten alle auf einmal umsetzen möchte, was aber nicht immer möglich ist.


Die Seminare sind breit gefächert, sehr lehrreich und gut aufgebaut, sodass man leicht mitkommt. Auch die Skripten sind unersetzbar, da man jederzeit nachlesen kann. Oft wünschte ich mir, dass Daniel noch viel mehr von deinen Erfahrungen preis gibt. Aber ich weiß, das wir unsere eigenen Erfahrungen machen sollen.


Durch die ganzen Seminare habe ich bemerkt, dass es das ist was ich will und schon immer wollte. Ich habe mich verändert, das merke ich am Umgang mit meinen Mitmenschen und wie das Umfeld auf mich reagiert. Ich bin noch ruhiger und ausgeglichener geworden, als ich schon war. :-).

 

Ich hoffe noch viele schöne Seminarstunden mit Daniel und der Gruppe zu verbringen.

Discipuli Terrae - Schüler der Erde

FISCHER ANDREAS 

 

Ausbildungsbeginn: 01 / 2014

 

Für mich ist die offen geführte Seminarreihe einzigartig, sowohl die Themen als auch die Art und Weise wie sie geführt wird.

Daniel Skringer versteht es exzellent sein immenses Wissen gezielt an seine Schüler in einer verständlichen Art und Weise weiter zu geben, und den Drang nach noch mehr Informationen und Wissen zu stillen.

 

Durch die vielen unterschiedlichen Seminartage, konnte ich neue liebe Menschen mit den verschiedensten Lebensgeschichten kennenlernen und auch von Ihnen lernen. Für mich einer der wichtigsten Punkte die ich lernen durfte ist, dass da mehr ist als man mit den Augen sehen kann. Denn sehr oft sieht/spürt man mit den Händen mehr als man mit den Augen sehen kann.

 

Das erworbene Wissen ist eine perfekte Ergänzung zu meinem Beruf als Masseur, das ich tagtäglich in meine Arbeit einfließen lassen kann.

HAAS JULIA

 

Ausbildungsbeginn: 03 / 2014

 

Ich freue mich auf jeden Seminartag, den ich besuchen darf. Für mich sind das ganz besondere Tage mit ganz besonderen Menschen. 
An solchen Tagen gelingt es mir, mich und meine Fähigkeiten in den Mittelpunkt meines Tuns zu stellen. Alles andere um mich herum wie, Stress in der Arbeit beispielsweise, wird vollständig zur Seite geschoben und ich schaffe es neue Kraft und Energie zu tanken.
Meinem Lehrer, Daniel Skringer, verdanke ich sehr viel. Bereits bei unserem ersten Treffen erkannte er, dass ich besondere Fähigkeiten in mir trage. Er motiviert und ermutigt mich und auch meine Seminarkolleginnen und Seminarkollegen an unseren besonderen Fähigkeiten zu glauben und auch uns in diese Richtung weiter fortzubilden.

Abgesehen von der Vielfalt und dem Reichtum an theoretischen Informationen, konnte ich eine stetige persönliche Entwicklung während der Seminare an mir feststellen. Seit ich mit der Ausbildung begonnen habe, konnte ich wahrnehmen, dass ich an Feingefühl, Empathie und Gelassenheit irrsinnige Fortschritte gemacht habe. Meine positive Entwicklung bekommt mir und meiner Familie sehr gut. Nicht nur ich profitiere von dieser Wendung, auch meine Eltern und meine Schwester können für sich wohltuende und kraftvolle Energie schöpfen.

In persönlicher Hinsicht kann ich sagen, dass ich ein viel besseres Gefühl für mich und meine Umwelt entwickeln konnte. Ich kann nun genauer definieren, was oder wer mir gut tut oder eben nicht. Auch mein Selbstvertrauen ist stark gewachsen und deshalb traue ich mich vermehrt auch mal NEIN zu sagen, wenn ich kein gutes Gefühl dabei habe oder wenn einfach die Energie nicht stimmt. Ich konnte und kann immer noch meinen Horizont erweitern und bin dankbar für all die neuen Dinge, die ich erlernen durfte. Ich kann meine gewonnenen Erkenntnisse sowohl privat, als auch beruflich nützen und anwenden.
In fachlicher und organisatorischer Hinsicht kann ich sagen, dass die Aufbereitung der Seminare immer mehr an Professionalität erreicht. Die Vorinformationen sind rechtzeitig und informativ, das Seminar selber ist sowohl vollgepackt mit spannenden theoretischen Themen, als auch mit abwechslungsreichen praktischen Übungen. Schade nur, dass die Zeit immer so schnell vergeht. Wann immer Fragen oder Anregungen auftauchen, wissen wir alle (und ich erlaube mir hier für alle zu sprechen), dass Daniel ein offenes Ohr für unsere Anliegen hat. Ich fühle mich von ihm ernst genommen, respektiert und wertgeschätzt. 

DR. FISCHER GERHARD

 

Ausbildungsbeginn: 01 / 2014

 

Als ich mit der Ausbildungsreihe begonnen habe, war es einfach nur das Interesse an den verschiedenen Themen der Seminarreihe.

 

Innerhalb der Seminarreihe war die Schwitzhüttenzeremonie mit Vernon Foster die schönste und tiefste Erfahrung in meinem Leben.

Ab dort begann sich bei mir eine Veränderung in der Lebenseinstellung abzuzeichnen. Geduld und Vertrauen in die göttliche Führung sind für mich nun die Elixiere in meinem Leben.

Vor allem wärend der Seminare zum Thema Schamanismus hat sich mir gezeigt, wie sehr ich mit der Natur verbunden bin. Seither nutze ich Bäume als Kraftquelle und Wasser als Tankstelle der Seele.

 

Ein weiteres Seminarhighlight war das Räucherseminar. Es vergeht seither kaum ein Tag an dem ich nicht Räuchere. Dadurch finde ich Ruhe und Kraft. Ich glaube dass nun mein Bezug zur Mutter Erde ein ganz intensiver wurde.

 

Meine größte Erfahrung und mein größter Schatz, den ich bisher aus der Seminarreihe mitnehmen durfte, ist aber die Gelassenheit.

KRONBERGER HEIKE

 

Ausbildungsbeginn: 02 / 2016

 

Am Besten fegällt mir an der Ausbildung die Bandbreite an Themen, welche in den Seminaren behandelt werden. Sei es Schamanismus, Kräuter, Räuchern, Symbolik... man kann aus den verschiedensten Bereichen wählen - es ist so vielschichtig und abwechslungsreich. Egal, um welches Gebiet es sich handelt, Daniel gibt sein immenses Wissen mit viel Liebe, Verständnis und Humor weiter.

 

Durch die Ausbildungen habe ich erfahren, dass alles zusammenhängt und ein großes Ganzes ergibt. Das Gebiet der Humanenergetik ist schier unerschöpflich – es gibt immer etwas, was man noch nicht wusste und sich aneignen, erlernen kann. Meine Sichtweise und auch meine Wahrnehmung haben sich sehr verändert. Bei den Seminaren durfte ich wunderbare Menschen kennenlernen – allein die warmherzige Atmosphäre, die bei jedem Seminar spürbar ist, ist schon sehr bereichernd und wertvoll.

 

In den Seminaren habe ich vieles gelernt, was ich in mein tägliches Leben integrieren kann und an meine Familie weitergeben darf. Mir wurden unterschiedlichste Möglichkeiten gezeigt, Energien zu harmonisieren und das Wohlbefinden zu steigern. Selbst mein Bewusstsein, mit dem ich heute ein Glas Wasser trinke, hat sich verändert. Ich nehme meine Umwelt, die Natur und ihre Schätze viel achtsamer wahr und freue mich, damit arbeiten zu dürfen.

PIRSTERER ANDREA

 

Ausbildungsbeginn: 03 / 2015

 

Ich freue mich immer wieder, sich an einem schönen Wochenende mit gleichgesinnten zu treffen, auszutauschen und neue Themenpunkte, sowie altes Wissen in Theorie und Praxis umzusetzen.

 

Beruflich beschäftige ich mich schon seit einigen Jahren mit der Kraft und Wirkungsweise der Pflanzenheilkunde, und wende diese zur Gesunderhaltung und zum Wohlbefinden für Mensch und Tier gerne an.

 

Ich habe aus den Seminaren viel Informatives und Lehrreiches mitnehmen können, und auch schon in meinem Alltag angewendet.

Meine Überzeugung ist, dass es für fast jedes Krankheitsbild ein passendes Kraut gibt!

 

Egal zu welcher energetischen Behandlungsform man sich hingezogen fühlt - die eigene Wahrnehmung, die Verhaltensweise, sowie das eigene Spüren wird sich ins Positive wenden - denn alles Zusammen ergibt ein großes Ganzes!

Die wahre Ruhe ist nicht der Mangel an Bewegung, sondern die Bewegung selbst!

SCHMIDT SONJA

 

Ausbildungsbeginn: 01 / 2014

 

Für mich ist die offene, umfassende Ausbildungsreihe eine wunderbare Vertiefung zu meinem Wissen. Ich darf mit Begeisterung lernen in den Bereichen der Energetik und Lichtarbeit, die mich interessieren und wo ich mehr Erfahrungen und Austausch bekommen möchte.

Mein Motto ist: Nur was mit Freude und Leichtigkeit gelernt wird bleibt!
Die Kursunterlagen zu den einzelnen Themen sind sehr ausführlich und mit Herz aufbereitet, immer wieder lese ich gerne darin.

 

Das Wirken mit den unterschiedlichsten Methoden, Hilfsmitteln,... ist wirklich eine tolle Unterstützung in der Begleitung und Bewusstwerdung von Menschen, die mir sehr am Herzen liegt. Es ist ein nochmals bewussteres und achtsameres SEIN im täglichen Leben. 

 

Öle, Kräuter, Steine, Bachblüten, Meditationen, Symboliken...und noch vieles mehr sind mittlerweile fixe Bestandteile in meinem Alltag.

Ich kann mein vertieftes Wissen mit anderen Menschen teilen und ihnen die wunderbare Welt der Energetik und Lichtarbeit näher bringen! 
Danke vielmals dafür!

SCHRIEBL PETRA

 

Ausbildungsbeginn: 06 / 2015

 

Am besten gefallen mir an der Seminarreihe folgende Dinge:

  • das Kennenlernen sehr toller Menschen
  • gemeinsam auf verschiedene Gespräche, Probleme und Situationen eingehen
  • Erfahrungsaustausch
  • gestärkt werden
  • Gefühle zulassen
  • eigene Körper- und Geistesübungen lernen und festigen
  • gemeinsames Kochen und Essen bei den Schamanismus-Seminaren
  • die Verbindung mit der Natur
  • Unendliche Wissensweitergabe von Daniel Skringer
  • die 1A Skripten!!!

 

Folgende Erkenntnisse und Erfahrungen habe ich in der Seminarreihe gewonnen:

  • auf das Bauchgefühl vertrauen
  • Enstpannungsübungen in den Alltag zu integrieren
  • Ich habe erkannt und wurde in der Seminarreihe immer bestätigt, vieles "Richtig" zu machen und meinen Herzensweg einzuschlagen. ICH FÜHLE...!!!
  • Sowohl positive als auch negative Feedbacks abgeben zu dürfen

 

Folgende Dinge haben sich durch mein erlangtes Wissen verändert:

  • Vieles Erlernte kann ich in meinen Alltag integrieren, wie das Wissen der Hildegard von Bingen, Räuchern, schamanisches Reisen und Meditationen, sich mit der Natur verbinden
  • Ich bin nun viel Ruhiger und Gelassener in vielen Situationen des Lebens.
  • Der Umgang mit der Familie und den Mitmenschen hat sich positiv verändert
  • Und vor allem: MEIN SELBSTBEWUSSTSEIN WURDE GESTÄRKT!

SCHWAR EVA-MARIA

 

Ausbildungsbeginn: 07 / 2016

 

An der Ausbildung gefällt mir besonders die Flexibilität und die Freiheit in der Wahl der Seminare. Es ist für jeden etwas dabei und man kann individuell die Seminare zusammenstellen, die man besuchen möchte.

Beeindruckend für mich ist immer wieder Daniels enormes Wissen. Man kann ihn zu allen Themen etwas Fragen und er gibt immer authentisch, verständlich, praktische Antworten.

Weiters finde ich es sehr positiv, dass die Seminare zu erschwinglichen Preisen angeboten werden, sodass mann sie regelmäßig besuchen kann und nicht schon ein halbes Jahr vorher sparen muss.

 

In der Seminar- und Ausbildungsreihe konnte ich bereits viele Erkenntnisse und Erfahrungen gewinnen, wie z.B.

  • die Geborgenheit in mir selbst
  • alles ist verbunden
  • ich habe sehr viel über mich selbst erfahren
  • jeder Mensch ist besonders in seiner Einzigartigkeit
  • angenommen werden, so wie man ist
  • offen reden können

 

Einiges hat sich dadurch für mich bereits verändert, wie z.B.:

  • ich bin selbstbewusster geworden
  • ich fühle mich wohl
  • ich gehe gelassener und erwachsener mit Stresssituationen um
  • ich rede!
  • ich bin wieder bewusster und tiefer in mir selbst angekommen

Hier finden Sie uns

Chi Therapie

Daniel Skringer
Weststeirischer Hof

Müllegg 40

8524 Bad Gams

chi-therapie@outlook.com

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an unter

+43 676 7 555 375

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chi Therapie - Chi Akademie