Ausbildung zum                      Lichtarbeiter & Energetiker

Die Ausbildung zum Dipl. Lichtarbeiter & Energetiker ist in dieser Form einmalig in Österreich. Denn in unserer Akademie bestimmen SIE, gemeinsam mit Ihrer Ausbildungsgruppe, wann SIE welchen Bereich in der Humanenergetik lernen möchten.

Das ist möglich weil die Ausbildung ausschließlich in ausgewählten Kleingruppen zu maximal 12 Personen stattfindet.

Durch die individuelle Gestaltung der Ausbildung nach IHREN Kenntnissen, Bedürfnissen und Fähigkeiten ist die Ausbildung somit für Beginner als auch für Fortgeschrittene geeignet.

 

Ein offenes Modulsystem macht den Zustieg in die Ausbildung monatlich möglich.

 

Hier finden Sie bereits die nächsten laufenden Ausbildungstermine: Termine Lichtarbeit

 

Ihr theoretischer und praktischer Fortschritt wird der Bereich überprüft in dem Sie später arbeiten möchten. Für die absolvierten und geprüften Ausbildungsbestandteile können Sie in unserer Akademie das Schülerdiplom bis zum Lehrerdiplom für die Lichtarbeit absolvieren.

Falls Sie die Ausbildung einfach als Freude und Interesse am Thema besuchen, ist eine Prüfung lediglich optional.

 

Die Ausbildung orientiert sich am offiziellen Methodenkatalog der Humanenergetiker der österreichischen Wirtschaftskammer und erleichtert so Ihren Einstieg ins Berufsleben.

 

Hier ein kurzer Auszug über die Kursinhalte:

 

  • Geschichte der Energetik und weißen Magie
  • Große Mystiker von Origenes bis Christian Morgenstern
  • Individuation des Selbst und Vereinigung von Körper, Geist und Seele
  • Bedeutung der Intuition in der Energetik
  • Hellsehen, Präkognition und Telepathie – Humbug oder erlernbare Realität?
  • Rituale in der Energetik - von Erdung bis zum kraftvollen Schutz
  • Westliche Initiationsrituale und deren Bedeutung für den Energiekörper
  • Prozessarbeit in der heutigen Energetik
  • Chakrenarbeit in der Neuzeit
  • Yin & Yang - Energiearbeit in der traditionell chinesischen Medizin
  • Schamanismus und schamanische Rituale in der westlichen Kultur
  • Kommunikation der Hände mit dem Feinstofflichen - Die Sprache der Berührung
  • Interpretation und Harmonisierung der Aura
  • Semiotik – die Lehre von der Kraft von Symbolen
  • Manifestationen und Theurgien – Was steckt wirklich dahinter?
  • Lithotherapie – die Lehre von der Kraft von Edelsteinen
  • Osmologie - Duft- und Aromastoffe und deren Bedeutung in der psychologischen Energetik
  • Blüten, Pflanzen und Kräuter in der weißen Magie
  • ätherische Öle in der weißen Magie
  • Die Kraft von Meditation, Seelen- und Astralreisen, Autosuggestion

 

Generation Gamma - Die neue Generation

Sie wären gerne in der Ausbildung zum Lichtarbeiter & Energetiker von Anfang an dabei gewesen?

Wir bitten Sie um ein wenig Geduld! Der nächste Ausbildungszyklus startet voraussichtlich im September 2017. Gerne können Sie jedoch bei einem unserer nächsten Seminare quereinsteigen um einen persönlichen Eindruck von der Seminarreihe zu erhalten. Buchen Sie dafür eines unserer nächsten Seminare:

 

Termine Lichtarbeit

Schülerphase in der Lichtarbeit

PETITOR LUMINIS -

Der Lichtanwärter

 

Ausbildungsstunden: 0 - 80

 

Abschluss:

  • Supervision mit einem Lehrer der Lichtarbeit, 
  • Ritualis mater Terra - Die Verbindung mit Mutter Erde (optional)

 

DISCIPULUS  TERRAE -

Schüler der Erde

 

Ausbildungsstunden: 81 - 144

 

Abschluss:

  • Supervision mit einem Lehrer der Lichtarbeit,
  • Ritualis genius - Verbindung mit dem Geistführer (optional)

DISCIPULUS FUNDAMENTA LUMINIS -

Schüler der Grundlagen der Lichtarbeit

 

Ausbildungsstunden: 145 - 208

 

Abschluss:

  • Supervision mit einem Lehrer der Lichtarbeit,
  • Ritualis soror aquae - Die Verbindung mit dem Fluss des Lebens (optional)

DISCIPULUS AQUAE -

Schüler des Wassers und der Reinigung

 

Ausbildungsstunden: 209 - 272

 

Abschluss:

  • Supervision mit einem Lehrer der Lichtarbeit,
  • Ritualis angelus patroni - Verbindung mit dem Schutzengel (optional)

DISCIPULUS PATRONI -

Schüler des Schutzes

 

Ausbildungsstunden: 273 - 336

 

Abschluss:

  • Schriftliche, mündliche und praktische Überprüfung des gesamten Wissensstandes,
  • Ritualis auctor ignis - Die Kraft des Feuers in sich entflammen (optional)

 

 

ZEUGNIS ALS HUMANENERGETIKER

Studentenphase in der Lichtarbeit

NUNTIUS IGNIS -

Überbringer des Feuers

 

Ausbildungsstunden: 337 - 400

Praxisnachweise: 20 Stück

 

Abschluss:

  • Supervision mit einem Lehrer der Lichtarbeit
  • Ritualis illuminare animae - Erleuchtung des Herzens

 

 

NUNTIUS GRATIAE -

Überbringer der Liebe

 

Ausbildungsstunden: 401 - 464

Praxisnachweise: 40 Stück

 

 

Abschluss:

  • Ritualis divinitates - Verbindung mit den göttlichen Wesen (optional)
  • Vorbereitung Diplomarbeit zu einem vorgegebenen Wahlthema

 

STUDIOSUS NATURAE -

Student der Natur

 

Ausbildungsstunden: 467 - 528

Praxisnachweise: 60 Stück 

 

Abschluss:

  • Vorstellung der Diplomarbeit

 

 

DIPLOM ALS LICHTARBEITER

Wachstumsphase in der Lichtarbeit

INSTITUTOR LUMINIS -

Student der Selbstständigen Ausübung der Lichtarbeit

 

Ausbildungsstunden: 529 - 592

Praxisnachweise: 60 Stück

Abschluss:

  • Schriftliche und mündliche Überprüfung des gesamten Wissensstandes der Gegenstände Unternehmensführung, Anatomie, Psychologie und Recht
  • Ritualis frater venti - Das hören des Windes

 

  • ZERTIFIZIERTES DIPLOM ALS HUMANENERGETIKER
  • EINWEIHUNG IN DIE GEHEIMNISSE DER KRIEGER DES LICHTS UND/ODER
  • ZULASSUNG ZUR MENTORENAUSBILDUNG

Wirkungsphase in der Lichtarbeit

BELLATOR LUMINIS -

Krieger des Lichts

 

Ausbildungsstunden: 593 - 656

 

Abschluss: Ritualis sagire archangelus - Die Verbindung mit den Erzengeln,

Einweihung in die Geheimnisser der Krieger des Lichts

Mentorenphase in der Lichtarbeit

SCHOLASTICUS TORMENTA -

Lehrer der Winde

 

Ausbildungsstunden: 593 - 656

zusätzliche Mentorenstunden: mind. 80

Abschluss: Schriftliche, mündliche und praktische Überprüfung des gesamten Wissensstandes, Ritualis sagire archangelus - Die Verbindung mit den Erzengeln

 

 

URKUNDE ZUR ZULASSUNG ZUR LEHRAUSBILDUNG


Lehrerphase in der Lichtarbeit

AUCTOR LUMINIS -

Lehrer des Lichtes


Ausbildungsstunden: 657 - 720

zusätzliche Lehrstunden: mind. 400

 

Abschluss: Berufung zum Auctor lumen universale, Einweihung durch einen Auctor lumen universale

 

AUCTOR SPIRITUS UNIVERSALE -

Lehrer des universellen Geistes

 

  • Internationale Berufung zum Lehren der Lichtarbeit
  • Mind. 3 ausgebildete Lehrer des Lichtes

Hier finden Sie uns

Chi Therapie

Daniel Skringer
Weststeirischer Hof

Müllegg 40

8524 Bad Gams

chi-therapie@outlook.com

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an unter

+43 676 7 555 375

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chi Therapie - Chi Akademie